E-Mail

nadine.kuegeler@wirkzam.de

Als Gastgeber des RBW-Pressetreffs durfte ich gemeinsam mit meinen Kollegen einen Workshop zum Thema „Kommunikation in digitalen Zeiten“ planen, organisieren und moderieren.

Dabei ging es mir vor allem darum, den regionalen Pressevertretern mitzugeben, dass Digitalisierung oder auch die digitale Kommunikation keine Toolfrage, sondern viel mehr als das ist.

Anhand der logischen Ebenen von Robert Dilts habe ich dargestellt, wie unser WorkLab gemeinschaftlich entstanden ist und wie ich mit meinem Projektteam Office 365 bei Soennecken eingeführt habe.

Dabei war es wichtig zu zeigen, dass es nicht reicht ein Tool bereitzustellen, sondern viel mehr an den nicht delegierbaren Ebenen Sinn, Identität sowie Werte und Glaubenssätze zu arbeiten, damit Veränderung gelingen kann.

Im Anschluss haben wir gemeinsam mit den Workshop Teilnehmern im World Café Format Ideen zu den verschiedenen Komponenten digitaler Kommunikation wie Intranet, Webseite und Social Media erarbeitet.

Ein spannender Tag und ein großartiger Austausch mit den Teilnehmern!

Empfohlene Artikel